Erntedank 2021 und Ehrenabend gefeiert

Eingetragen am

Pfarrvikar Constantin

Gleich doppelten Grund zum Feiern hatte am Samstag, den 02.10.2021 unser Moosthenninger Heimat- und Volkstrachtenverein : Nach coronabedingtem Ausfall des Ehrenabends im letzten Jahr konnten heuer nicht nur das Erntedankfest gebührend gefeiert, sondern auch die Ehrungen langjähriger verdienter Mitglieder durchgeführt werden.

Bereits am Morgen hatten viele fleißige Helfer unseres Vereins den prachtvollen Erntedankaltar in der Benefiziumskirche  Mariä Himmelfahrt gestaltet und alles für die Feierlichkeiten am Abend bestens vorbereitet. Bei einem Standkonzert mit Blasmusik sammelten sich Vereinsabordnungen der Moosthenninger Vereine mit ihren Fahnen und Dorfbewohner um 17 Uhr am Dorfplatz vor der Kirche. Dann formierten sich alle zu einem Kirchenzug. Angeführt von Pfarrvikar Constantin Katelu Kamba - begleitet von Mesnerin und Ministranten - welche zur Feier des Tages in der traditionellen Mooser Tracht gekleidet waren – marschierte der Zug durch Moosthenning und danach geschlossen in die Kirche. Pfarrvikar Constantin zelebrierte den feierlichen Gottesdienst und rief den Gläubigen in Erinnerung, wie oft eigentlich jeder Grund zur Dankbarkeit habe. Für den passenden musikalischen Rahmen sorgte die Blasmusikgruppe des Standkonzerts mit der Schubertmesse.

Im Anschluss an den Gottesdienst zeigte die nach jahrelanger Abstinenz von Stefan Baumgartner und seiner Frau Sonja neu aufgestellte Tanzgruppe unseres Trachtenvereins ihr hervorragendes Können auf dem Dorfplatz. Getanzt wurden der Marschierboarische (Fensterltanz), die Sternpolka sowie der Bayerwaldlandler, wobei so mancher Tänzer einen ausgelassenen Juchzerer nicht unterdrücken konnte.

Danach lud der Trachtenverein zum Festakt in den Saal bei Herbergswirtin Dusanka Karanoviç. Vor einem gemeinsamen Abendessen begrüßte 1.Vorstand Rainer Kopfmüller kurz die Gäste und wünschte guten Appetit. Gemeinsam mit dem 2. Vorstand Florian Jobst und dem 3.Vorstand Arthur Baumgartner fand sodann die Ehrung langjähriger Mitglieder des Trachtenvereins statt. Die Vorstandschaft dankte den Trachtlerinnen und Trachtlern für ihre langjährige Treue zum Verein und fand für jeden Geehrten passende, persönliche Worte. Alle erhielten zur Erinnerung Ehrenurkunden und Ehrennadeln.

Für 25-jährige Vereinstreue wurden geehrt: Helga Bernauer, Christine Feicht sowie Altbürgermeister Georg Kutzi.

Auf 40-jährige Mitgliedschaft beim Heimat- und Volkstrachtenverein Moosthenning zurückblicken durften Ehrenfriede Aussprung, Gerlinde Baumgartner, Elisabeth Dobmeier, Helene und Josef Höhenberger, Resi Schachtner, Erwin Soller, Fahnenmutter Anna Schachtner sowie Annemarie Parringer.

Sogar schon seit einem halben Jahrhundert halten dem Verein  Brigitte Hoffmann, Georg Schachtner sowie Johann Schachtner die Treue.

50 Jahre Mitglied

Mit Volksmusik und - tanz ließ man anschließend den Abend in gemütlicher Runde ausklingen.

Zurück