Moosthenning feierte Erntedank

Eingetragen am

Am letzten Samstag, dem 02. Oktober, feierte die Pfarrgemeinde Moosthenning ihr traditionell vom Heimat- und Volkstrachtenverein ausgerichtetes Erntedankfest. Die Vorstandschaft hatte die Bevölkerung und alle ortsansässigen Vereine eingeladen, zusammen mit dem Trachtenverein diesen besonderen Tag festlich zu begehen. Um 18.30 Uhr eröffnete die Aitrachtaler Jugendkapelle mit einem Standkonzert vor dem Gasthaus Wasserburger / Karanoviç das Erntedankfest. Die zahlreichen Teilnehmer formierten sich anschließend mit ihren Fahnen zu einem feierlichen Festzug, in dem die geschmückte Erntekrone auf den besonderen Tag hinwies. Den von Pater Marian vom Kloster der Franziskaner-Minoriten in Dingolfing feierlich gestalteten Festgottesdienst umrahmte der Moosthenninger Kirchenchor eindrucksvoll mit passenden Liedern.

Besonders beeindruckend bei diesem Gottesdienst war der von Mädchen der Trachtenjugend und Frauen des Vereins mit den Früchten des Feldes herrlich geschmückte Altar. Nach der hl. Messe traf man sich dann im Saal des Gasthauses Wasserburger zu einem vom Heimat- und Volkstrachtenverein ausgerichteten und von der Aitrachtaler Jugendkapelle musikalisch ausgezeichnet begleiteten Dämmerschoppen. Dabei lud der Verein alle im Saal anwesenden Gäste zu einer bayerischen Brotzeit ein.

Zurück